Schlauchmagen-Operation in der Türkei

Sie leiden an Übergewicht und überlegen eine Magenverkleinerung in der Türkei zu machen? Dann ist eine Schlauchmagenoperation ein möglicher Ausweg aus der Fettsucht. 

Eine Operation in der Türkei bietet viele Vorteile. Wir von Cosmetic OP Türkei finden den besten Arzt und stehen Ihnen mit deutschsprachigen Ansprechpartner den gesamten Aufenthalt zur Seite. 

Lassen Sie sich jetzt kostenlos beraten!

Schon mehr als 100+ zufriedene  Kunden

Kundenstimmen lesen

Öffnungszeiten

Wie funktioniert eine Schlauchmagenoperation in der Türkei?

Eine Schlauchmagenoperation, auch als Magenverkleinerung bezeichnet, ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem der Magen des Patienten verkleinert wird, um das Gewicht zu reduzieren. Es gibt verschiedene Verfahren zur Durchführung einer Magenverkleinerung, und das genaue Verfahren hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben des Patienten ab.

Im Allgemeinen wird eine Magenverkleinerung durchgeführt, indem ein Teil des Magens entfernt oder durch einen künstlichen Schlauch ersetzt wird, der den Magen in einen kleineren, schlauchartigen Bereich umwandelt. Dies verringert die Menge an Nahrung, die der Patient essen kann, und führt zu einem schnelleren Sättigungsgefühl, wodurch der Patient weniger Nahrung zu sich nimmt und Gewicht verliert.

Die besten Ärzte in der Türkei für eine Schlauchmagenoperation

für die beste Zufriedenheit unserer Patienten

Wir verfügen als Vermittlungsagentur über ein Netzwerk der besten Ärzte in der Türkei. Unser Netzwerk besteht nur aus den besten der Besten, damit wir für Sie das beste Ergebnis erzielen können. Egal für welche Operation, wir haben immer einen Arzt zur Verfügung. Lassen Sie sich jetzt kostenfrei beraten!
doctor-v2.png
Nur die besten Ärzte aus der Türkei
Jeder Arzt hat über 10+ Jahre Praxiserfahrung
5/5
"Ich habe meine Nase bei Cosmetic-OP operieren lassen und bin sehr sehr glücklich mit dem Ergebnis. Ich hatte kaum Schwellungen und alles ist gut und schnell verheilt. Danke auch an das nette Team."
Tanja Schmidt
5/5
"İch habe schon viele eingriffe bei cosmetic op turkei machen lassen ich War immer sehr glücklich "
Maria Hochaus
5/5
"Danke an Cosmetic-OP Türkei für die reibungslose Operation! Ich bin sehr zufrieden mit dem Endergebnis und dem Aufenthalt in der Türkei!"
Nina Rajcovic
5/5
"Cosmetic-OP Türkei ist meiner Meinung nach der beste Anbieter für Schönheitsoperationen in der Türkei. Auf Euch kann man sich jederzeit verlassen :)"
Tamara Binder

Über 1000+ glücklichen Patienten

Fragen & Antworten zur Schlauchmagen-operation in der Türkei

Im Folgenden beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen zu einer Schlauchmagenoperation in der Türkei. Gerne beraten wir Sie auch individuell über WhatsApp oder Telefon.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Menschen sich für eine Schlauchmagenoperation in der Türkei entscheiden könnten. Ein möglicher Grund könnte sein, dass die Kosten für die Operation in der Türkei im Vergleich zu anderen Ländern niedriger sind. 

Ein weiterer Grund könnte sein, dass die Türkei ein beliebtes Reiseziel ist und die Patienten die Möglichkeit haben, während der Genesung einen Urlaub zu verbringen

Die Kosten für eine Schlauchmagenoperation in der Türkei können variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie dem zu verwendenden Verfahren, dem Krankenhaus oder der Klinik, in der die Operation durchgeführt wird, und dem Zeitpunkt der Operation.

In der Regel liegen wir bei etwa 2.000 bis 5.000 Euro, obwohl die tatsächlichen Kosten je nach individuellen Umständen höher oder niedriger sein können.

Wir beraten Sie gerne zu Ihrer individuellen Situation und finden einen Arzt zu dem bestmöglichen Preis.

Die genaue Vorgehensweise bei einer Schlauchmagenoperation in der Türkei hängt von dem verwendeten Verfahren und den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben des Patienten ab. Im Allgemeinen wird die Operation jedoch wie folgt durchgeführt:

  1. Vor der Operation wird der Patient von einem Arzt untersucht, um sicherzustellen, dass er für die Operation geeignet ist. Der Arzt wird auch den Patienten über das Verfahren, mögliche Risiken und mögliche Komplikationen aufklären und alle Fragen beantworten.
  2. Am Tag der Operation wird der Patient in ein Krankenhaus oder eine Klinik eingeliefert und erhält eine Vollnarkose, um während der Operation schmerzfrei zu bleiben.
  3. Der Chirurg macht einen kleinen Schnitt in der Bauchdecke und entfernt einen Teil des Magens oder ersetzt ihn durch einen künstlichen Schlauch.
  4. Nach der Operation wird der Patient in einem Krankenhaus bleiben, um die Genesung zu überwachen. Der Patient muss möglicherweise einige Tage lang eine Sonde tragen, um Nahrung und Flüssigkeit zu erhalten. Sobald der Patient genügend Flüssigkeiten und Nahrung toleriert, wird er auf feste Nahrung umgestellt.

Die Ärzte in der Türkei sprechen kein Deutsch, dafür erhalten Sie einen deutschen Ansprechpartner, der Sie über den gesamten Aufenthalt begleiten wird. 

Dieser ist 24/7 für Sie verfügbar und fungiert als Übersetzer für den Patienten und den Arzt. 

Lassen Sie sich jetzt kostenlos beraten und wir beantworten Ihnen alle Fragen!

Um weitere Informationen zu einer Schlauchmagenoperation in der Türkei zu erhalten, füllen Sie einfach unser interaktives Kontaktformular aus.

Im Anschluss erhalten Sie eine kostenlose Beratung von einem deutschsprachigen Experten, der Ihnen alle Fragen beantworten wird.

Kostenlose Beratung von qualifizierten Experten in der Türkei erhalten!